Ordensball bei der TG 08 Steinbach

Am vergangenen Samstag (24.11.2012) veranstaltete die TG 08 Steinbach ihren diesjährigen Ordensball. Mit kurzer Verzögerung konnte es dann auch losgehen. Verzögerung, was warn da los? Kleine Vorgeschichte, es soll ja tatsächlich Menschen geben die über kleinere Mauern klettern wollen und dann bei der Landung auf der anderen Seite sich verletzen. So geschehen am Freitagabend vor dem Auftritt! Problem, wir standen nun ohne Snarespieler da, bzw. unser Nachwuchs hätte alleine auf der Bühne gestanden! So wurde kurzfristig organisiert und umgestellt. Man kann wohl wirklich sagen, Musik machen ist wie Fahrrad fahren, man verlernt es einfach nicht. So sprang unser Stabführer Ronny kurzfristig für den Patienten (der auf einem Stuhl sitzend den Auftritt absolvieren konnte) beim Ein-, sowie Ausmarsch ein.

Die Stimmung im Publikum hätte kaum besser sein können, schon gleich beim ersten Lied war es voll da und danke unsere Mühen mit reichlich Applaus. Es war ein sehr schöner Abend und wir würden uns darüber freuen im nächsten Jahr wieder dort spielen zu dürfen.

Dieser Auftritt war auch gleichzeitig der Schlusspunkt eines sehr erfolgreichen, musikalischen, Jahres für uns. Die Pause bis Januar haben wir uns wirklich verdient!

Also verschnaufen, durchatmen und ab Januar mit Attacke in die Kampagne!